Startseite  - Impressum
 
 
 
Start
 

Spenden

Wer Greta eine tierische Therapie (z.B. bei den Delfinen, mit Pferden oder Hund) ermöglichen und mit einer Spende unterstützen will, kann seinen Beitrag auf Greta´s Sparbuch überweisen. Hierbei handelt es sich um ein seperates - einzig für die Spenden eingerichtetes - Sparbuch damit die gesammelten Spenden einzig dem genannten Zweck zu Gute kommt. Wir behalten uns aber das Recht vor, ggfs auch eine alternative Therapien/Maßnahmen (Hippotherapie, Therapiehund, Unterstützte Kommunikation, Wassertherapie ect.) damit zu finanzieren!

Kontoinhaber: Greta Janika Gaisch
IBAN DE59370502993007030779    (Kto: 300 703 0779)
BIC: COKSDE33XXX                       (BLZ: 370 502 99)
Name der Bank: Kreissparkasse Köln
VerwZweck: [IhrName], Therapie 

 

Wichtig für alle Spender!!!
Egal was letztlich den Verzerr der Spendengelder verursacht: Es dient ausschließlich unserer Greta!!

Am Rande:
Am 04.11.2013 hatte Greta eine Schnupperstunde im sonarium, wo sie am 22.11.2013 ihre erste Staffel mit 10 Einheiten beginnt. Fotos gibt es hier.

Aktuell:
Aufgrund der S€PA-Umstellung zum 01.02.2014 sind Überweisungen ab dann nur noch mit IBAN und BIC möglich. Wir haben oben daher schon IBAN und BIC angegeben!
Für die "Übergangsmuffel" haben wir aber auch noch die altgewohnte Kontonummer und BLZ hinzugefügt! 

Wir bedanken uns bislang bei....

.... einer für uns lang geheim gebliebene Facebook-Gruppe mit dem netten Titel "Hilfe für Greta".
Initiiert von der Verlobten von Gretas Onkel Markus.
Inzwischen gibt es die Facebook-Seite "Hilfe für Greta"

... einer ehemaligen Arbeitskollegin von Gretas Mama.

... den derzeitigen Arbeitskollegen von Gretas Mama

... den Mitschülern und Dozenten von Gretas Papa auf der RAK

... dem Tanzcorps "Blaue Jungs"

... dem Nachbarschaftsflohmarkt Seelscheid - Überreicht durch eine kleine Abordnung!

... dem Onkel Andi und seiner Verlobten

... der Nachbarschaft "Elsschlade"

... dem Cento-Team mit dem Erlös aus einem Würstchenverkauf

... dem FiatClubAltmark - überreicht durch die Vorsitzenden Rene (rechts) und David (links)

... der Flohmarkt AG aus der Kindertagesstätte und Familienzentrum "Seelkirchen" mit der Spendenaktion auf dem Kindersachenflohmarkt am 28.09.2013

... dem Käufer der StickerBomb Heckklappe, die zu Gunsten von Greta versteigert wurde. Vielen Dank an Marcos!

... dem Team um den Flohmarkt "Rund ums Kind" im integrativen, katholischen Familienzentrum "Regenbogen" in Much Marienfeld, welches den ersten vorsortierten Flohmarkt dort in der Einrichtung mit wahnsinnigem Erfolg zu Gunsten von Greta ausgerichtet hat. Aufgrund der großen Anzahl der Helfer verzichten wir hier, diese einzeln aufzulisten. Aber der Dank geht an jeden Einzelnen, der dort seinen Beitrag geleistet.
Besonderen Dank geht dabei an die Bäckerei Funken und Herrn Klein von Frischemarkt Dornseifer, welche die "Wurst im Brötchen" möglich gemacht haben!
Infos (Flyer und Broschüren) zu Greta und dem RETT-Syndrom liegen auch nach der Veranstaltung noch im Bereich des Elternstehkaffees aus.

... der Nachbarschaft Köbach für die Spenden im Rahmen des Verkaufs der Sankt Martins Lose

... Sabine und Dietmar Sch. mit Dennis aus Köln

... Frau Andrea W. und Ihrem Sohn Jan aus Neunkirchen

... Eheleute Birgit und Bernd M. aus Königswinter

... der Firma FRELU-Reha (www.frelu.de)

... Herrn Michael S.

... Frau Svenja B.

... erneut dem Team um den Flohmarkt "Rund ums Kind" im integrativen, katholischen Familienzentrum "Regenbogen" in Much Marienfeld. Hier wurde erneut ein Kindersachenflohmarkt zu Gunsten von Greta ausgerichtet. Habt ihr toll gemacht!!!! 
Und wieder gilt:
Aufgrund der großen Anzahl der Helfer verzichten wir hier, diese einzeln aufzulisten. Aber der Dank geht an jeden Einzelnen, der dort seinen Beitrag geleistet.
Besonderen Dank geht dabei erneut an die Bäckerei Funken und Herrn Klein von Frischemarkt Dornseifer, welche die "Wurst im Brötchen" möglich gemacht haben!

... Frau Lucie R. und Frau Silvia B.

... der Bundesliga-Tippgemeinschaft aus Seelscheid